Bjoern Eser - The creator of The Active Amputee
Bjoern Eser - The creator of The Active Amputee

The Active Amputee

I am Bjoern Eser, the founder of and the shaker and maker behind The Active Amputee. I am a father of three amazing children, a husband to an equally amazing wife, a thankful cancer survivor, an outdoor enthusiast, a passionate development practitioner and a very active above-the-knee amputee.

 

I have set up The Active Amputee as a resource page from amputees for amputees. It aims to inform, it aims to inspire, and it aims to engage. Nothing more and nothing less. It‘s as simple as that.

 

Sign up for our newsletter to make sure you don‘t miss any new articles, get additional information beyond what is published on this side, and learn about upcoming events and opportunities to be active and meet other people affected by limb loss and limb differences.



What Else Is New?

Beitrag von Björn Eser ⎮ 28. September 2022 ⎮ Informieren, inspirieren & zum Mitmachen ermuntern ⎮ auf Deutsch

So tickt Björn Eser: Machen ist wie Wollen, nur besser!

Anlässlich meines gestrigen Geburtstages, möchte ich heute ein Interview mit euch teilen, welches vor einiger Zeit im RehaTreff-Magazin erschienen ist. Der Text wurde ursprünglich im Mai 2021 verfasst und im Herbst des gleichen Jahres veröffentlicht. Da einige der Infos mittlerweile überholt sind, habe ich alles für die Veröffentlichung hier auf dem Blog noch einmal überarbeitet. weiterlesen

 

Post by Bjoern Eser ⎮ September 21, 2022 ⎮ Inform & inspire ⎮ in English

Our bodies change; and now we can adjust our sockets 

The September episode of the The Active Amputee Podcast is out. This time, I have the pleasure of chatting with Joe Mahon, an experienced prosthetist from the United States of America, the inventor of the adjustable socket, and one of the founders of Click Medical (one of my strategic partners and a great supported of this blog). Joe and I talk about the history of the adjustable socket, push-back from the industry, finally being recognized as one of the standards when it comes to patient care, and about exciting new developments for the wider limb loss and limb difference community. read on

 

Beitrag von Björn Eser ⎮ 14. September 2022 ⎮ Informieren & inspirieren ⎮ auf Deutsch

Heute im Fokus: Sportprothesen

Spätestens mit den Paralympischen Spielen 2012 in London rückte der Behindertensport vom Rande der Berichterstattung ins Rampenlicht. Und damit wurden binnen kurzer Zeit auch die besonderen Sportprothesen, die die Weltklasseleistungen der Athlet*innen ermöglichen, zum Gesprächsthema. Seit dem hat sich viel getan und das Thema Sportprothese erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit. Daher freu ich mich heute auf ein Interview mit Tim vom Hagen. Tim ist CPO - sprich Certified Prosthetist/Orthotist - mit langjähriger Erfahrung im Prothesenbau und Filialleiter bei

 LENTES PROTHESENWERKSTATT in Leverkusen. weiterlesen 

Beitrag von Björn Eser ⎮ 7. September 2022 ⎮ Informieren, inspirieren & zum Mitmachen anregen ⎮ auf Deutsch

Vorbereitung auf eine Reise mit Prothese

Hier also meine ganz persönlichen Tips für die Vorbereitung deiner nächsten Reise. Egal, ob es nur übers Wochenende in ein nettes Hotel in einer nahegelegenen Stadt, zu einem Camping-Urlaub irgendwo in Europa, oder auf ein größeres Abenteuer halb um dem Globus geht, viele der folgenden Tips sind allgemeingültig. Und auch für die erfahrenen Globetrotter*innen unter euch ist eventuell noch die ein oder andere neue Idee dabei. weiterlesen 

Post by Bjoern Eser ⎮ August 31, 2022 ⎮ Inform, inspire & engage ⎮ in English

Climb with ROMP: An amazing fundraising campaign

It's this time of the year again. Autumn. Late August/early September. And that means it's less than a month until one of my favorite organizations out there is kicking off one of my favorite fundraising events. The annual 'Climbing For ROMP' campaign. And I want you all to join, to spread the word, to get out there, and to raise funds for people affected by limb loss. read more

Guest post by Blesma ⎮ August 25, 2022 ⎮ Inform ⎮ in English

The Blesma - Supporting veterans for almost a century

Today, I would like to draw your attention to Blesma, an amazing charity from the United Kingdom that supports veterans with limbless and other live-changing injuries - and who has done so for almost a century. As part of my efforts to make people aware of the support options they have, I regularly invite organizations to showcase their work. And today's article will be the first of four posts about Blesma, its work, some of the people they have been supporting, and the differences this support has been making in the lives of thousands of veterans since World War I. read more

Guest post by Nina Eser ⎮ August 17, 2022 ⎮ Inform ⎮ in English

Phantom pain after limb loss

Phantom pain is unfortunately something that many amputees know well and experience more or less regularly. And that's why I want to deal a little bit more with this phenomenon today. In this article you will find a first overview of theories about the development of phantom limb pain on the one hand and various treatment approaches on the other hand. If you want to delve deeper into the matter, you can find some links to further articles below the new blog post. read more

Gast-Beitrag von Nina Eser ⎮ 17. August 2022 ⎮ Informieren ⎮ auf Deutsch

Phantomschmerzen nach Amputation

Phantomscherzen sind leider etwas, dass viele Amputierte gut kennen und mehr oder weniger regelmäßig erleben. Und deswegen will ich mich heute ein wenig mehr mit eben diesem Phänomen beschäftigen. In diesem Artikeln findet ihr einen ersten Überblick über Theorien zur Entstehung von Phantomschmerzen einerseits als auch diverse Behandlungsansätze andererseits. Wer sich tiefer mit der Materie beschäftigen will, für den sind unten einige Links zu weiteren Artikeln zu finden. weiterlesen

Beitrag von Björn Eser ⎮ 10 August 2022 ⎮ Informieren ⎮ auf Deutsch

Neuer Podcast-Folge mit Kim Cremer

Offiziell bin ich erste in der kommenden Woche zurück. Aber inoffiziell kann ich es mir einfach nicht verkneifen, euch schon heute von der August-Folge meines Podcasts zu erzählen. Dieses mal im Gespräch mit Kim Cremer. Kim verlor vor einigen Jahren seinen Unterschenkel als Folge eines schweren Motorradunfalls. Nach langen Jahren mit Schmerzen und zahlreichen Operationen, entschloss er sich für eine Amputation - eine - wie er heute sagt - hervorragende Entscheidung, die ihm die erhoffte Lebensqualität und Mobilität wiedergab. Darum und um mehr geht es in der neuen Folge des 'The Active Amputee Podcasts - Deutsche Ausgabe'. weiterlesen


The Active Amputee Podcast - Your Monthly Show About Amputee Issues